zum Inhalt

Geocaching in St. Peter-Ording

 Bewaffnet mit einem GPS-Gerät, einer „Schatzkarte“ (sog. Listings) und eurem scharfen Verstand begebt ihr euch auf eine spannende Suche nach den hiesigen Schätzen (sog. Caches) in der freien Natur.

 

Im Büro könnt ihr euch  für eine geringe Gebühr+ Pfand einen Geocaching-Rucksack ausleihen. Dieser beinhaltet:

GPS-Gerät, eine Cachergrundausstattung, eine Mappe mit den hiesigen Caches und viele Hilfsmittel.

Ihr braucht nur einen Betreuer, festes Schuhwerk, Kleidung, die schmutzig werden darf, etwas zu Trinken und los geht’s!

www.geocaching.com 

zurück zur Übersicht